Hundeprüfungen 2018

Bringtreueprüfung am 24.03.2018 um 10:00 Uhr in Drolshagen-Buchhagen

Nennschluss: 03.03.2018

Nenngeld: Mitglieder 25 €, Nichtmitglieder 50 €.

Die Füchse müssen bis 8:00 Uhr am gleichen Tag in Buchhagen 1 zur Verfügung stehen.

 

Verbandsjugendprüfung am 28.04.2018 in Ascheberg, Herbern und Sinzenich

Nennschluss: 07.04.2018

Nenngeld: Mitglieder 70 €, Nichtmitglieder 100 €.

Begrenzung auf 12 Gespanne, Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt. Vereinmitglieder werden bevorzugt.

Das Nenngeld ist bis zum Nennschluss zu überweisen, andernfalls wird die Meldung nicht anerkannt.

 

Verbandsschweißprüfung am 17. und 18.08.2018 um Schloss Gimborn

Nennschluss: 14.07.2018

Nenngeld: 100 €.

Ausrichter: Jagdgebrauchshundegruppe der KJS des Rheinisch-Bergischen Kreises

Nennungen an: Klaus P. Thelen, Durstenweg 15, 51515 Kürten, Tel. 0173/9926436

 

Herbstzuchtprüfung am 22.09.2018 in Ascheberg, Herbern, Sinzenich und Drolshagener Revieren

Nennschluss: 01.09.2018

Nenngeld: Mitglieder 80 €, Nichtmitglieder 110 €.

Begrenzung auf 12 Gespanne, Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt. Vereinmitglieder werden bevorzugt.

Das Nenngeld ist bis zum Nennschluss zu überweisen, andernfalls wird die Meldung nicht anerkannt.

 

BP/JEP Arbeitsgebiete Nieder- und Schalenwild am 29.09.2018 in Drolshagen

Nennschluss: 08.09.2018

Nenngeld: Mitglieder des LJV 70 €, für Nichtmitglieder 140 €.

Das Nenngeld ist bis zum Nennschluss zu überweisen, andernfalls wird die Meldung nicht anerkannt.

 

Verbandsgebrauchsprüfung mit ÜF am 13. und 14.10.2018 in Ascheberg, Herbern, Sinzenich und Drolshagener Revieren

Nennschluss: 22.09.2018

Nenngeld: Mitglieder 90 € , Nichtmitglieder 120 €.

Für Totverbeller und Totverweiser sind zusätzlich 25 € zu überweisen. Schweißfährte gespritzt.

Begrenzung auf 12 Gespanne, Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt. Vereinmitglieder werden bevorzugt.

Das Nenngeld ist bis zum Nennschluss zu überweisen, andernfalls wird die Meldung nicht anerkannt.

 

Allgemeine Infos und Anmeldungen

Nennungen für alle Veranstaltungen an: Daniela Weiper, Dierkesstr. 22b, 57368 Lennestadt, Tel.: 0160-2883914 oder E-Mail: daniela.weiper@gmail.com

Bei Prüfungen ist der aktuelle Vordruck Formblatt 1 des JGHV und bei der JEP das Formblatt des LJV, (siehe Homepages) zu verwenden. Nachweise über Zahlungen der Nenngelder sind beizulegen. Nennungen ohne Überweisung des Nenngeldes können aus organisatorischen Gründen nicht angenommen werden.

Die gemeldeten Hunde werden für die Dauer der Prüfungsveranstaltung mit einer Summe von 1.000,00 Euro versichert. Nenngeld = Reuegeld.

Nach einem früheren Beschluss der Jahreshauptversammlung finden Prüfungen nur statt, wenn mindestens 2 Hunde von Vereinsmitgliedern gemeldet sind.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Hund eine schöne und lehrreiche Zeit in den Lehrgängen und viel Erfolg und Suchenglück bei den Prüfungen.

 

Bankverbindung des JGV Olpe e.V.

Sparkasse Olpe

BIC: WELADED1OPE

IBAN: DE63462500490000056374